Was sind die Risiken von Brustimplantaten wahrscheinlich auftreten?

Was sind die Risiken von Brustimplantaten, die Sie kämpfen können? Hier stellen wir die vertrauenswürdigen Informationen über Brustimplantat Risiken teilen.

Brustimplantate aus Silikon mit Umschlägen und mit Silikongel oder Kochsalzlösung (Salzwasser) gefüllt wurde zum ersten Mal in den Vereinigten Staaten in den 1960er Jahren verkauft, aber der Umsatz relativ langsam bis in den 1980er Jahren. Bis 1990 hatte jedoch fast 1 Million Frauen undergone Brustimplantatchirurgie, obwohl keine Sicherheitsstudien veröffentlicht worden war. Die meisten dieser Frauen hatten Silikongel der Brustimplantate, die die plastischen Chirurgen bevorzugt.

Allerdings ist es eine Nebenwirkung oder das Risiko von Brustimplantaten? Wir werden das Risiko und Informationen zu bekommen, die Brustimplantate teilen.

Gründe, warum Frauen Brustimplantate wählen

Frauen haben Brustimplantate aus zwei Gründen: Augmentation oder Rekonstruktion nach Mastektomie. Krebs könnte in jeder Situation entwickeln, wenn das Risiko gering ist. ALCL wird geschätzt, mit Implantaten in 1 in 300.000 Frauen auftreten.

Die Entscheidung der plastischen Chirurgie haben, ist sehr persönlich, und Sie werden die möglichen Vorteile bei der Erreichung Ihrer Ziele mit den Risiken und möglichen Komplikationen der Brustvergrößerung wiegen müssen. Nur können Sie diese Entscheidung für sich selbst machen.

Sie werden gebeten, Einverständniserklärungen zu unterschreiben, um sicherzustellen, dass Sie die Prozedur und alle Risiken und mögliche Komplikationen verstehen.

Risiken von Brustimplantaten

Implants may develop a hole in the outer layer of silicone from wear-and-tear. In the case of a leak, some women have the implant removed and replaced, while others may not notice right away and simply live with a small puncture, says Dr. Lee. Before gel silicone implants were introduced, the risk of a leak was around 10% in the first decade; now, Dr. Lee says that risk has dropped a bit.

Capsular contracture occurs when a layer of scar tissue develops around the implant, causing the capsule of tissue around the breast to shrink, and the breasts to feel too hard or firm. The issue can range from mild to severe, and Dr. Lee says some patients may elect to undergo a capsulectomy to take the implant out temporarily and remove the thickened capsule.

Local complications

Local complications refer to problems that occur in the breast area that is obviously related to the breast implants or the surgery. Common complications include infection and other surgical risks, chronic breast pain, breast or nipple numbness, capsular contracture, breakage and leakage, necrosis (skin death), the need for additional surgery, and cosmetic problems such as dissatisfaction with how the breast looks with the implant).

Silicone migration

Research has shown that silicone gel in implants can break down to liquid silicone at normal body temperatures, and there are reports of silicone leakage and migration from implants to the lymph nodes and other organs.

What should do?

Hier empfehlen wir Ihnen, die Risiken von Brustimplantaten zu vermeiden. Die besten Möglichkeiten, um die Wahl zu prüfen, sind durch die Brustvergrößerung Cremes bekommen. Hier ist die empfohlene Creme der Brestrogen. Brestrogen ist die größte Creme, die Brust natürlich und sicher zum Vergrößern. Natürlich, werden Sie ein schnelles Ergebnis bekommen. Klicken Sie auf den Link unten die Brestrogen kennen. Sie werden auch wissen, wie die ursprünglichen Brestrogen mit einer Garantie auf der offiziellen Website zu kaufen.